RÜCKBLICK / 70. DEUTSCHER BETRIEBSWIRTSCHAFTER-TAG

Digitalisierung, Vernetzung und disruptive Geschäftsmodelle -
Betriebswirtschaftliche Implikationen des wirtschaftlichen Wandels

28./29. September 2016
Düsseldorf / Hotel InterContinental

*** Teilnehmern des Kongresses und Mitgliedern der Schmalenbach-Gesellschaft stellen wir die freigegebenen Präsentationen der Referenten gerne zur Verfügung ***

Der 70. Deutsche Betriebswirtschafter-Tag befasste sich mit dem hochaktuellen Thema „Digitalisierung, Vernetzung und disruptive Geschäftsmodelle – Betriebswirtschaftliche Implikationen des wirtschaftlichen Wandels“. Dabei ging es darum aufzuzeigen, in welch tief greifender Weise sich die beschleunigte Digitalisierung auf betriebswirtschaftliche Funktionen, auf Unternehmensstrategien und Geschäftsmodelle sowie auf ganze Branchen auswirkt und welche Chancen, aber auch neue Anforderungen und Risiken damit verbunden sind. Anhand praktischer Unternehmensbeispiele und systematischer wissenschaftlicher Übersichten wurde gezeigt, wie ein chancenorientierter, unternehmerischer Umgang mit der Digitalisierung gelingt, welche Veränderungen in den Bereichen Rechnungswesen, Prüfung, Controlling, Finanzen, Personal oder Marketing zu erwarten sind und inwieweit sich ganze Branchen wie verarbeitendes Gewerbe (Industrie 4.0), Finanzdienstleistungen, Medien oder Mobilität wandeln.

Die Programmkommission

Dr. Stefan Asenkerschbaumer
Dr. Wolfgang Colberg
Prof. Dr. Thomas Günther
Prof. Dr. Dres. h.c. Arnold Picot (Vorsitz)
Prof. Dr. Bernd Skiera

 

Impressionen

 

71. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag

Cross Border M&A
29./30. November 2017 / Düsseldorf

Programmkommission 2017

Asenkerschbaumer 100x120
Dr. Stefan Asenkerschbaumer

Ballwieser 2014 100x120 MG 8100
Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Ballwieser

Colberg 2014 100x120
Dr. Wolfgang Colberg

ebert v1
Prof. Dr. Mark Ebers

krause v1
Stefan Krause

pellens v1
Prof. Dr. Bernhard Pellens

Kontakt Geschäftsstelle

sg@schmalenbach.org
T  +49  2234  480098
F  +49  2234  480005