Arbeitskreis Digital Finance

Kurzinfo

Gründung: 2016
Aktuelle Themen:

  • Automation: Regelbasierte und kognitive Automation: Anwendungsfälle, Übersicht versch. Ansätze, Anbieter und Technologien
  • Predictive Analytics: Anwendungsfälle, Übersicht versch. Ansätze, Anbieter und Technologien
  • Digital Enterprise Platform am Beispiel von "SAP S / 4HANA"
  • Soft Skills der digitalen Transformation: Führung, Verhalten, Macht - aus Sicht einer nächsten Generation von Führungskräften

Selbstverständnis des Arbeitskreises

Der Arbeitskreis „Digital Finance“ versteht sich als Forum des Austausches von Wissenschaft und Praxis zu allen Fragen IT-gestützter Unternehmensplanungs- und -steuerungssysteme. Im Mittelpunkt steht die Unterstützung oberster Führungs­kräfte und des Controllings mit seiner entscheidungsunterstützenden Aufgabe durch digitale Technologien. Hierbei differen­zieren wir zwischen „mobile, collaboration, big data analytics, in-memory technology and cloud“. Die Themen des Arbeits­kreises liegen zwischen Fach- und IT-Abteilung im Unternehmen, Controlling und Wirtschaftsinformatik in der Wissenschaft und werden interdisziplinär nach dem St.Galler Business Engineering, der methoden- und modellgestützten Konstruktionslehre für Unternehmen im Informationszeitalter, dreigeteilt bearbeitet: WAS-Frage (Inhalt), WIE-Frage (Aufbau- und Ablauforgani­sation) und WOMIT-Frage (IT-Unterstützung).

Wir systematisieren neue Möglichkeiten digitaler Technologien, arbeiten Anwendungsszenarien für oberste Führungskräfte und das Controlling heraus, konzipieren neue Lösungen aus Sicht dieser Anwender und setzen diese mit den Praxispartnern um. Aus den gemachten Erfahrungen leiten wir schließlich Gestaltungsprinzipien für die IT-gestützte Unternehmensplanung und -steuerung ab. Wir nennen diesen neuen – nutzungs- und nutzerzentrierten – Ansatz der Informationssystem(IS) gestaltung „IS design for use“.


Next-gen CFOs

Um die Lücke zwischen den Schmalenbach-Stipendiaten und den etablierten Vertretern der Partnerunternehmen in den Arbeitskreisen zu schließen, hat der Arbeitskreis Digital Finance mit einer „next-gen CFOs“-Initiative ein ergänzendes Netzwerk ins Leben gerufen. Treffen der next-gen CFOs finden nunmehr zweimal im Jahr zu aktuellen Themen mit Blick auf Finance 2025 statt. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Jörg H. Mayer.


Aktuelles

Sitzung am 12./13.03.2019   Am 12. und 13. März 2019 fand das 18. Treffen des AK Digital Finance statt. Dieses Mal war der Gastgeber Bayer in Monheim. Geleitet von Prof. Dr. Jörg H. Mayer mit zahlreichen  Präsentationen der Partnerunternehmen diskutierten die über 30 Teilnehmer rege über: (1) Zukunft der Finanzfunktion „Finance and BEYOND“. (2) Automation mit dem Fokus auf Robotic Process Automation (RPA) und Machine Learning (ML). (3) Predictive Analytics. (4) HANA als Digital Enterprise Plattform. Mit großem Interesse an den besprochenen Themen haben sich schnell neue Untergruppe gebildet, die die obigen Themen nunmehr bis zum nächsten Arbeitskreistreffen vertiefen werden. Zudem hat der AK über den Aufbau einer separaten Mittelstandsgruppe beraten. Diese Gruppe wird zunächst Teil des AK bleiben; über das weitere Vorgehen wird der AK nach dem 73. Deutschen Betriebswirtschafter-Tag beraten.


Publikationen

  • Digital Technologies for Managers: A Maturity Model from their Business Perspective. In: Betriebswirtschaftliche Implikationen der digitalen Transformation. ZfbF Sonderheft 72/17. Hrsg. von Stefan Krause und Bernhard Pellens, Wiesbaden 2017, S. 243-266.
  • Mayer, Jörg H./Campagna, Christian/Chamoni, Peter/Hornung, Karlheinz/Kuhnert, Marcus/Quick, Reiner: Digitalisierung durchdringt das ganze Unternehmen. Wie sieht in zehn Jahren die Finanzabteilung aus? In: FAZ v. 24.04.2017. mehr

Öffentliche Sitzungen

  • 72. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2018: Finanzfunktion 2025 – Digital Finance Target Operating Model
  • 71. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2017: Digitalisierung des Finanzbereichs (gemeinsam mit AK Finanzierung)
  • 70. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2016: Digitalisierung greifbar machen – wie DAX-Konzerne erste digitale Projekte umsetzen

Mitglieder des Arbeitskreises

 Arhelger
  • Arhelger, Dirk, INEOS Styrolution Group GmbH
 Baldner
  • Baldner, Kerstin, SAF Holland S.A.
Bau
  • Bauß, Joachim, Deutsche Telekom AG
Beier
  • Beier, Andreas, Bayer AG
 Boehm Oliver
  • Böhm, Oliver, Schott AG
 Boehm Thomas
  • Böhm, Thomas, BASF SE
Camin
  • Camin, Thorsten, Henkel AG & Co. KGaA
Chamoni 2019
  • Chamoni, Prof. Dr. Peter, Universität Duisburg-Essen
Ernst
  • Ernst, Dr. Christoph, SAP Deutschland SE & Co. KG
Ewein
  • Eßwein, Markus, Universität Duisburg-Essen
 Goeken
  • Goeken, Prof. Dr. Matthias, Hochschule der Deutschen Bundesbank
Gropp
  • Gropp, Ulrich, Microsoft Deutschland GmbH
Gude Tim
  • Gude, Tim, Volkswagen AG
Hebeler
  • Hebeler, Dr. Christian, Henkel AG & Co. KGaA
Heiden
  • Heiden, Dr. Matthias, SAF-HOLLAND S.A.
Helisch
  • Helisch, Michael, BASF SE
Hornung
  • Hornung, Prof. Dr. h.c. Karlheinz, Sigma Sino Ltd.
 Hoehler
  • Höhler, Martin, E.ON SE
Kaum
  • Kaum, Dr. Stephan, Volkswagen AG
 Kogel
  • Kogel, Stephan, PHOENIX CONTACT Deutschland GmbH
Krnke
  • Krönke, Bernhard, Continental AG
Kuhnert
  • Kuhnert, Dr. Marcus, Merck KGaA
Kusterer
  • Kusterer, Prof. Dr. Frank, University of Applied Sciences Europe GmbH
 Mayer
  • Mayer, Prof. Dr. Jörg H., Technische Universität Darmstadt     
 Menges
  • Menges, Sebastian, Merck KGaA
 Mette
  • Mette, Joachim, SAP Deutschland SE & Co. KG
 Naraschewski
  • Naraschewski, Dr. Martin, SAP SE
 Oehler
  • Oehler, Prof. Dr. Karsten, Provadis School of International Management and Technology AG
 Pede
  • Pede, Dr. Lars, E.ON Energie Deutschland GmbH
Pradela
  • Pradela, Adam, Deutsche Post DHL Group
 Quick
  • Quick, Prof. Dr. Reiner, Technische Universität Darmstadt
 Reichert
  • Reichert, Dr. Jörg, Energiedienst Holding AG
 Roesmann
  • Roesmann, Ake, Bayer AG
 Schfer
  • Schäfer, Stefan, Evonik Industries AG
 
  • Schellewald-Bittner, Jessica, Uniper SE
 Schenkel
  • Schenkel, Anke, Merck KGaA
 Schnell
  • Schnell, Stefan, BASF SE
 Schoening
  • Schöning, Thomas, Schott AG
 
  • Spalthöfer, Frank, HARTING Technologiegruppe
 Steigner
  • Steigner, Markus, BASF SE
 Treitz
  • Treitz, Ralph, Deloitte Digital GmbH
 
  • Wallbaum, Dr. Jörg, Uniper SE
 Walterer
  • Walterer, Hubert, EnBW Energie Baden-Württemberg AG
 Zeier
  • Zeier, Prof. Dr. Alexander, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
 Zndorf
  • Zündorf, Dipl.-Kfm. Stefan, Robert Bosch GmbH
   

Leiter des Arbeitskreises

Chamoni 2019

Prof. Dr. Peter Chamoni
Lst. Wirtschaftsinformatik, insb. Business Intelligence /
Universität Duisburg-Essen

 Hebeler

Dr. Christian Hebeler
Leiter der Konzernrevision (Corporate Senior Vice President /
Henkel KGaA

 Hornung

Prof. Dr. Karlheinz Hornung
Executive Board Member /
Sigma Sino Ltd.

 Kuhnert

Dr. Marcus Kuhnert
Finanzvorstand (CFO) /
Merck KGaA

Mayer

Prof. Dr. Jörg H. Mayer
Kompetenzzentrum Unternehmenssteuerungssysteme /
TU Darmstadt

 Quick

Prof. Dr. Reiner Quick
Lehrstuhl für Rechnungswesen, Controlling und Wirtschaftsprüfung /
TU Darmstadt

Kontakt

Arbeitskreis Digital Finance
Prof. Dr. Jörg H. Mayer
TU Darmstadt
jhmayer@t-online.de
T +49 151 24147468