Arbeitskreis Finanzierung

Kurzinfo

Gründung: 1970
Aktuelle Themen:

  • Finanzierungsrelevante Fragestellungen in Spin-Off- und Carve-Out-Transaktionen
  • Digitalisierung und Konsequenzen für den Finanzbereich der Unternehmung
  • Digitalisierung, Industrie 4.0 – Wandel in der Kunde-Bank-Beziehung?

Selbstverständnis des Arbeitskreises

Der Arbeitskreis Finanzierung (AKFIN) verfolgt das Ziel, die Entwicklung der Unternehmensfinanzierung in Deutschland im Sinne einer Radarfunktion aktiv zu begleiten. Dies erfolgt insbesondere über die folgenden Aufgabenschwerpunkte:
  • Aufgreifen neuer Entwicklungen in Theorie und Praxis im Bereich der Unternehmensfinanzierung sowie ihre Interpretation und Kommentierung im Hinblick auf Umsetzungsmöglichkeiten.
  • Förderung des Gedankenaustauschs zwischen Praxis und Wissenschaft im Bereich der Unternehmensfinanzierung.
Entsprechend dieser Aufgabenschwerpunkte setzt sich der Arbeitskreis Finanzierung aus Vertretern der unternehmens- und bankenseitigen Finanzierungs-, der Beratungspraxis sowie der Wissenschaft zusammen.

Publikationen (seit 2000)

  • Implikationen der Digitalisierung für den Finanzbereich der Unternehmung und das Rollenbild des CFO. In: Betriebswirtschaftliche Implikationen der digitalen Transformation. ZfbF Sonderheft 72/17. Hrsg. von Stefan Krause und Bernhard Pellens, Wiesbaden 2017, S. 267-284.
  • Das Translationsrisiko multinationaler Konzerne in Deutschland: Eine explorative Analyse von Verständnis, Bedeutung und Management-Praxis mit Hilfe der Critical Incident Technique. In: ZfbF, 69. Jg. 2017, S. 203-242.
  • Ausgestaltung und Steuerung des Netzes von Bankbeziehungen - Update nach 25 Jahren mithilfe einer explorativen Unternehmensbefragung. In: zfbf, 66. Jg. 2014, S. 694-723.
  • Kapitalstrukturpolitik und Kapitalgeberinteressen – Ergebnisse einer explorativen Befragung von Vertretern börsennotierter Unternehmen in Deutschland. In: zfbf, 61. Jg. 2009, S. 323-354. pdf  Download (476.35 kB)
  • Eine empirische Untersuchung zur Veräußerung von Konzernteilen an Private-Equity-Investoren. In: zfbf, 58. Jg. 2006, S. 235-264. pdf  Download (784.52 kB)
  • Börsengänge von Konzerneinheiten. In: zfbf, 55. Jg. 2003, S. 515-542. pdf  Download (392.02 kB)

Öffentliche Sitzungen

  • 73. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2019: Digitalisierung, Industrie 4.0 und Konsequenzen für die Finanzfunktion mittelständischer Unternehmen
  • 71. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2017: Digitalisierung des Finanzbereichs (gemeinsam mit AK Digital Finance)
  • 70. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2016: Industrie 4.0 - Konsequenzen für die Unternehmensfinanzierung
  • 68. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2014: Lessons learned? Auswahl und Steuerung von Bankbeziehungen nach der Krise
  • 64. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2010: Perspektiven der Finanzkommunikation im Mittelstand
  • 63. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2009: Finanzmarktkrise und Unternehmensfinanzierung - Quo vadis?
  • 61. Deutscher Betriebswirtschafter-Tag 2007: Was treibt die Kapitalstruktur börsennotierter Unternehmen? Erste Ergebnisse einer empirischen Untersuchung
  • Symposium 2005: Private-Equity-Investments in Buy Outs von Konzerneinheiten

Mitglieder des Arbeitskreises

Balzer
  • Balzer, Prof. Dr. Hermann / FH Aachen
Binder
  • Binder, Jürgen / Daimler AG
Diel
  • Diel, Steffen / SAP SE
Empelmann
  • Empelmann, Thomas / thyssenkrupp AG
Gann
  • Gann, Dr. Jochen / Boehringer Ingelheim GmbH
Haa
  • Haaß, Dr. Jan / Freudenberg & Co. KG
Himmelsbach
  • Himmelsbach, Jürgen /  TÜV Nord AG
Husmann
  • Husmann, Dr. Christoph / Encavis AG
Morgenstern
  • Morgenstern, Klaus / BASF SE
Paul
  • Paul, Prof. Dr. Stephan / Ruhr-Universität Bochum
Schallenberg
  • Schallenberg, Peter / Evonik Industries AG
Schrickel
  • Schrickel, Kai / Robert Bosch GmbH
Schweitzer
  • Schweitzer, Dr. Roger / Bertelsmann SE & Co. KGaA
Swoboda
  • Swoboda, Marco, Henkel AG & Co. KGaA
Tennagels
  • Tennagels, Gabriele / RWE AG
Volpert
  • Volpert, Dr. Verena / E.ON SE

Leiter des Arbeitskreises

Paul

Prof. Dr. Stephan Paul
Lehrstuhl für Finanzierung
und Kreditwirtschaft /
Ruhr-Universität Bochum 

Volpert

Dr. Verena Volpert
Senior Vice President Finance /
E.ON SE

Kontakt

Arbeitskreis Finanzierung
Marcel Heinze, M.Sc.
Ruhr-Universität Bochum
heinze@ikf.ruhr-uni-bochum.de
T +49 234 3221771